Offensichtlich hat die CDU das Ergebnis der Europawahl abgewartet und fühlt sich jetzt stark genug, mit den ungeliebten Grünen zu brechen. So eine Entscheidung wird strategisch länger vorbereitet und dann geht es nur noch um den richtigen Zeitpunkt. Auf der Bundesebene  wird schon seit geraumer Zeit durch Linnemann/Merz gegen die Grünen geschossen.… Weiterlesen

Nach den tragischen Ereignissen in der Marienstraße in der Nacht auf den 1. Mai hat Landrat Rüther die sogenannte strategische Fahndung um weitere 28 Tage verlängert. Der Polizei ist es somit möglich u.a. anlasslose Anhalte- und Sichtkontrollen durchzuführen. Auf diese Weise soll den Paderborner Bürger*innen das Gefühl von Sicherheit vermittelt… Weiterlesen

Seit dem 24. März dieses Jahres gilt ein neuer Fahrplan beim Padersprinter. Die Linke wollte wissen, wie diese Umstellung bei den Busfahrenden ankommt und hat stichprobenartig auf dem Kaukenberg nachgefragt. Befragt wurden gegen Mittag insgesamt 36 Personen, die Hälfte davon waren Schüler*innen. Gerd Todt, der die Linke im Umweltausschuss… Weiterlesen

Am Samstag, den 1. Juli findet von 14 - 18 Uhr an der Paderhalle ein Familienfest für den Nationalpark statt. Ein buntes Programm bietet Information sowie Spiel und Spaß für Groß und Klein. Weiterlesen

Seit Mai 2022 wird die ehemalige Dempsey Kaserne in Schloß Neuhaus für die Unterbringung von Geflüchteten genutzt. Zurzeit leben dort ca. 600 Menschen aus 35 Nationen, die durch Mitarbeitende des DRK Münster betreut werden. Um sich selbst ein Bild von der Situation vor Ort zu machen, suchte die Linksfraktion jetzt das Gespräch mit der… Weiterlesen