Zum Hauptinhalt springen

Anliegerbeiträge: Linksfraktion rechnet mit Klagewelle

„Kein Anlieger kann sicher sein, dass er nicht zur Kostenübernahme von Straßenausbaubeiträgen herangezogen wird.“ Dieses Fazit zog Reinhard Borgmeier, Fraktionsvorsitzende der Linken im Rat, nach der Beantwortung seiner Anfrage zu Straßenausbaubeiträgen im Bauausschuss. Zwar beschloss das Land NRW im Mai 2022, 100% der kommunalen… Weiterlesen


Inklusion: Gerechte Entlohnung für Menschen mit Behinderung - Linke im Online-Gespräch mit den Caritas Werkstätten

Das Thema Inklusion ist nach wie vor aktuell. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Integration von behinderten Menschen in den Arbeitsmarkt. Hier nehmen die Caritas Werkstätten eine besondere Stellung ein. Grund genug für die Linke sich zu einem Gespräch mit Vertreter*innen der Werkstätten zu treffen. Aufgrund der Corona-Hygiene-Vorschriften für… Weiterlesen


Bis 40.000€ Jahreseinkommen keine Kitagebühren

„Familien brauchen dringend unsere Unterstützung. Wir müssen auf die Verschlechterung der wirtschaftlichen Lage reagieren“, fordert Ratsfrau Roswitha Köllner. Die Linke beantragt daher im kommenden Jugendhilfeausschuss die Beitragsbemessungsgrenze für den Besuch von Kitas von 30.000€ auf 40.000€ erhöhen. Gleiches soll auch gelten, wenn Eltern eine… Weiterlesen


ZOH: Nachbesserungen erforderlich

Reicht der Platz aus bei der Zentralen Omnibushaltestelle (ZOH)? Wie geht es mit dem Konzept für die Begrünung rund um die Bäume weiter und wie reagieren Busfahrende auf die engen Stellen? Fragen, die die Linke in einem Gespräch klären wollte. Weiterlesen


Goldgrund: Toilettenanlage beantragt

Im kommenden Sportausschuss beantragt die Linke eine Toilettenanlage für den Bikepark und die Skateranlage im Goldgrund. Beide Sportstätten sind sehr beliebt und werden häufig genutzt. Weiterlesen

Paderborner Kultur unterstützen

Corona Themenseite